Radio gibt uns eine Stimme!

Haben Sie Interesse Radioluft zu schnuppern?

Im Projekt Radio loco-motivo werden Menschen mit und ohne Psychiatrie-Erfahrung gemeinsam als Radioschaffende geschult. Mit ihren Radiosendungen tragen sie zur Sensibilisierung einer breiten Öffentlichkeit für ihre Anliegen bei. 

traversa unterstützt und plant zusammen mit der Radioschule klipp+klang ein Radioprojekt durchzuführen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter https://www.klippklang.ch/de/Radio-loco-motivo/133