Das ambulante Angebot von traversa umfasst Dienstleistungen für Menschen mit einer psychischen Erkrankung in den Bereichen Wohnen, Beratung und Tagesstruktur. Dieses Angebot soll Menschen in Phasen psychischer Erkrankung helfen ein selbständiges und eigenverantwortliches Leben zu führen, ihre Ressourcen zu fördern und durch neue Erfahrungen Perspektiven zu entwickeln. Fachpersonen aus Pflege, Sozialarbeit und Sozialpädagogik unterstützen die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Integration von Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

 

  • Damit Sie Ihr Leben möglichst selbstbestimmt leben können.
  • Damit Sie sich nicht allein gelassen fühlen.
  • Damit Sie in Krisen begleitet sind.
  • Damit Sie gemeinsam mit uns Antworten auf Ihre Fragen finden

 

Unsere Angebote stehen Menschen mit einer psychischen Erkrankung aus den Kantonen Luzern, Ob- und Nidwalden zur Verfügung. Ihre Anfragen werden vertraulich behandelt.

Freie Plätze

Einzelwohnung: 1

Gruppenwohnung: 0

Eigene Wohnung: 0